· 

Baby Shower

<a href="http://www.freepik.com/free-vector/watercolor-baby-shower-card-with-footprints_959126.htm">Designed by Freepik</a>

Jeder kennt eine „Baby Shower“ aus amerikanischen Filmen. Möglichst viel blau oder rosa, Cupcakes bis zum Abwinken und viele lustige Spiele und Geschenke für die werdende Mami. Eine super Idee finden wir. Besonders ist dies für die werdende Mami noch eine gute Gelegenheit zu feiern, einen Tag im Mittelpunkt zu stehen und die volle Aufmerksamkeit zu geniessen, die sich ja mit dem Baby dann auch verabschiedet. Die wird dann hauptsächlich dem neuen Erdenbürger gewidmet.

 

Aber wie entstanden solche Babysparties eigentlich und woher kommen sie?

Der Begriff „Baby Shower“ ist relativ neu, im Gegensatz zur Tradition selbst, diese gab es bereits im antiken Rom, Griechenland und Ägypten.

 

Im antiken Rom und Griechenland waren die Schwangeren vor der Geburt und auch noch kurz danach isoliert, erst nach dem sie nach der Geburt gereinigt waren, wurde der frischgebackenen Mutter und dem Baby zu Ehren eine Feier veranstaltet und so beide in Gesellschaft aufgenommen. Im antiken Ägypten waren die Schwangeren nicht isoliert, gefeiert wurde aber auch nach der Geburt, wenn Mutter und Baby wohl auf waren und das Baby willkommen geheissen wurde. Männer waren hier übrigens nicht komplett ausgeschlossen.

Um das Mittelalter herum veränderte sich diese Tradition, es wird nicht mehr nach der Geburt gefeiert, sondern davor. Es wurde viel Essen für die Schwangere und das Baby gebracht, um so das Wohl Beider zu sichern. Im viktorianischen Zeitalter kam dann im weiteren Sinne die Party auf, wie wir sie heute kennen. War eine Frau das erste mal Schwanger, wurde sie mit Geschenken sprichwörtlich „übergossen“ (shower), beim zweiten Kind, da bereits vieles vorhanden war, war es dann eher ein „nieseln“ (sprinkling).

 

Heutzutage wird die Babyparty meist von einer guten Freundin, Schwester oder Schwägerin organisiert, steht meistens unter einem Motto mit viel Deko, Kuchen und anderen Snacks, lustigen Spielen und vielen Geschenken und soll der „Mom-to-be“ einen wunderschönen Tag bescheren.

 

 

Psst... kleine Anmerkung: Wir organisieren auch gerne eure Babyparty oder die einer guten Freundin :-)  

Kontakt

 

hello@leniundpaul.com

 

+41 78 888 59 66