· 

Es schneielet, es schneielet

Nun ist ganz offiziell, der Winter hat Einzug gehalten. Hier sind heute auch schon die ersten Flocken gefallen, es ist kalt und die Luft riecht nach Winter und Schnee. Damit ihr wisst, was ihr bei dem Wetter mit euren Kleinen machen könnt, habe ich euch ein paar Ausflugsideen zusammengesucht.

 

Die Rigi, einer der schönsten Berge in der Zentralschweiz, und hat gleich zwei tolle Spazierwege, de man auch gut mit Kindern im Schlitten/Babyschlitten machen kann. Einmal Rigi Seebodenalp. Ihr könnt entweder von Küssnacht die Seilbahn nehmen oder fahrt direkt mit dem Auto Richtung Hotel-Restaurant Seebodenalp. Parkplätze gibt es genug. Der Weg ist eben und ihr könnt die Kleinen super im Schlitten ziehen. Ohne Schnee ist das auch ein schöner Weg mit Kinderwagen. Der zweite Rigi-Tipp: Scheidegg, ab Kräbel. Dort gibt's ein oder zwei kleinere Hügel, geht aber trotzdem super. Allerdings wird die kleine Seilbahn in der Nähe von Goldau bis Mitte Dezember erneuert.

 

Dann bleiben wir gleich in Goldau. Dort gibt es einen wunderschönen Natur- und Tierpark Goldau mit vielen heimischen Tieren und freilaufenden Rehen, die gefüttert werden können. Der Park ist wirklich toll gelegen, es gibt regelmässige Fütterungen, wie die der Füchse zum Beispiel, ausserdem Spielplätze, viel Natur und mit etwas Glück sieht man auch das eine oder andere Jungtier.

Schloss  Meggenhorn. Das Schloss ist wunderschön gelegen, in Meggen am Vierwaldstättersee und bietet einen tollen Spielplatz mit Streichelzoo. Wer mag kann auch das Schloss besichtigen. Für die grösseren Kinder gibt es dort Märchen zum hören und einen Rätselparcours, bei dem man etwas gewinnen kann. Der Streichelzoo reicht aber auch vollkommen um die Kleinen glücklich zu machen. 

 

Zuletzt habe ich noch einen schönen Ausflug für euch ins Entlebuch. Das Zyberliland Romoos. Das Zyberliland ist ein Natur-Spielpark für grössere und auch kleinere Kinder. Der kindgerechte Wanderweg verbindet die verschiedenen Spielwelten miteinander. Es gibt zum beispiel ein baumlabyrinth, das Bärgmandlidorf oder einen Pflanzenlehrpfad. Wer möchte kann auch Führungen mitmachen oder den Kindergeburtstag dort feiern.

 

Ich hoffe, ich konnte euch mit meinen Vorschlägen ein paar Ideen geben und ihr habt Spass mit euren Kindern, wenn ihr den einen oder anderen Ausflug macht. Einfach warm anziehen und raus an die frische Luft und die kühlen Tage geniessen!

 

Kontakt

 

hello@leniundpaul.com

 

+41 78 888 59 66